Malerische Masuren – Rundreise durch Polen

Malerische Masuren – Rundreise durch Polen

Reisebeschreibung

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Busreise im modernen Reisebus ab/bis Stade/Buxtehude (Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen)
  • 7 x Hotelübernachtung inklusive Frühstück, Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Stadtführungen (Stettin, Danzig, Thorn, Posen)
  • Ganztagesführung Kaschuben/Sopot
  • Ganztagesführungen (Masuren, Johannisburger Heide)
  • Besichtigungen (Kloster Heilige Linde, Philipponen-Kloster, Wolfsschanze)
  • Eintrittsgelder (Kathedrale Oliwa mit Orgelkonzert, Wolfsschanze)
  • Stakenbootsfahrt auf der Krutynia
  • örtliche Reiseleitung (2.-7. Tag)
  • örtliche Tax
  • FIRST-Reisebegleitung durch: Ehepaar Carola und Michael Müller

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben

HINWEISE

  • Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
  • Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten

Reiseverlauf

  • TAG 1: Anreise Stade/Buxtehude - Stettin (500 km)

    Szczecin, zu deutsch Stettin, ist eine der größeren Städte Polens. Nach der Ankunft lernen Sie die Stadt während einer Stadtführung kennen. Am Marktplatz erhebt sich das Altstädter Rathaus, dessen Ursprünge bis ins 14. Jahrhundert reichen. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Schloss der Pommerschen Fürsten. Den schönsten Ausblick auf Stettin mit seinem Hafen hat der Besucher von der Hakenterasse, die direkt an der Oder liegt. Abendessen und Hotelübernachtung in Stettin.

  • TAG 2: Stettin - Danzig (330 km)

    Sie fahren entlang der Ostseeküste über Köslin und Slupsk nach Danzig. In Danzig angekommen, erwartet Sie bereits Ihr Guide zur Stadtbesichtigung. Die über 1.000 Jahre alte Stadt bezaubert durch die Schönheit ihrer Bürgerhäuser im Renaissancestil und ihre Kirchen, verbunden mit dem Reiz der mittelalterlichen Gassen und dem Reichtum der musealen Sammlungen. Sehenswert sind hier die Marienkirche, die größte Kirche Polens, das prachtvolle Rechtstädtische Rathaus, das Krantor (Wahrzeichen Danzigs), der Lange Markt, einer der schönsten Plätze Europas, der Neptunbrunnen usw. Abendessen und Übernachtung in Danzig.

  • TAG 3: Ausflug Kaschuben

    Fahrt in die Kaschuben, ein sehr attraktives Urlaubsgebiet mit zahlreichen, durch Kanäle miteinander verbundenen Seen inmitten bewaldeter Moränenhügel. Die Besonderheiten der kaschubischen Kultur zeigen sich u.a. in den Bräuchen, den Trachten, den Volksliedern. Kartuzy liegt etwa 30 km von Danzig entfernt und ist der Hauptort der Region. Im Norden des Ortes liegt das 1380 gegründete Kartäuserkloster, das vor allem wegen seiner gothischen Kirche einen Besuch lohnt. Anschließend Weiterfahrt ins wunderschön gelegene Chmielno. Die Rückfahrt nach Danzig führt über das Seebad Sopot, welches für die längste hölzerne Seebrücke Europas bekannt ist. Abendessen und Übernachtung in Danzig.

  • TAG 4: Danzig - Masuren (260 km)

    Heute Vormittag setzen Sie Ihre Stadtbesichtigung Danzig fort. In Oliwa steht die Besichtigung der Kathedrale (Zisterzienser-Klosteranlage) mit anschließendem Orgelkonzert auf ihrem Programm. Im Anschluss Weiterfahrt in die Masuren, auch „Land der tausend Seen“ genannt. In eine malerische Landschaft gebettet, sind die Seen durch Flüsse, Kanäle und Schleusen miteinander verbunden und bilden eine Wasserroute für die Binnenschifffahrt und den Wassertourismus. Abendessen und Übernachtung in den Masuren.

  • TAG 5: Nördliche Masuren entdecken!

    Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Ganztagesführung durch die nördlichen Masuren. Nordast-Polen ist eines der wenigen großen Gebiete Europas, wo die Landschaft noch ursprünglich ist, wo man die Natur noch in vollen Zügen genießen kann. Auf den Straßen sieht man noch häufig alte Pferdefuhrwerke, die Schornsteine und Strommasten werden im Sommer von zahlreichen Störchen besiedelt. Bei der heutigen Rundfahrt zeigt mon Ihnen die schönsten Fleckchen Erde im „Land der tausend Seen“. Zunächst besichtigen Sie die Wallfahrtskirche Heilige Linde, ein im 17/18. Jahrhundert errichtetes Jesuiten-Kloster, welches auch oft als „Perle des Barock“ bezeichnet wird. Der Besichtigung folgt ein beeindruckendes Orgelkonzert.
    Nun geht es weiter nach Gierloz, zu einer Führung durch die Wolfsschanze (Hitlers Hauptquartier). Abendessen und Übernachtung in den Masuren.

  • TAG 6: Masuren

    Nach dem Frühstück besuchen Sie den südlichen Teil der Masuren, besser bekannt als die Johannisburger Heide, dem größten Waldgebiet Polens. In Wojnowo (Eckertsdorf) sehen Sie das Philipponen-Klaster. Weiter geht es dann zum Naturschutzgebiet „Krutynia“ zur Stakenbootsfahrt auf dem Fluss Krutynia. Abendessen und Übernachtung in den Masuren.

  • TAG 7: Masuren - Thorn - Posen (400 km)

    Über Thom, die Geburtsstadt des Astronomen Nikolaus Kopernikus, mit Stadtrundgang erreichen Sie heute Posen. Während einer Stadtführung lernen Sie die schöne Stadt kennen. Der mittelalterliche Markt,der neben dem in Krakau der einzig erhaltene Altmarkt mit 12 Gassen ist, erwacht abends mit einem unverwechselbaren Flair. Auch das stilvolle Renaissance-Rathaus, die Dominsel oder die HI. Jungfrau Maria Kirche gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man bei seinem Besuch in der Stadt unbedingt
    sehen muss. Abendessen und Übernachtung in Posen.

  • TAG 8: Posen - Heimreise (600 km)

    Während Ihrer Rückreise können Sie unterwegs in der polnischen Kleinstadt Swiebodzin (Schwiebus) die größte Jesusstatue der Welt schon von weitem erkennen. Die 33 Meter hohe Statue des Sohn Gottes ist 3 Meter größer als die bekannte Figur in Rio de Janeiro in Brasilien und macht Swiebodzin zu einem Pilgerort aller Gläubigen.

Reisepreise

Doppelzimmer

Doppelzimmer p.P. ab
799
  • 7 Nächte im Mittelklassehotel
  • Busreise im modernen Reisebus
  • Halbpension lt. Programm
  • Rundreise lt. Programm
  • FIRST Reisebegleitung
JETZT ANFRAGEN!

Einzelzimmer

Einzelzimmer p.P. ab
939
  • 7 Nächte im Mittelklassehotel
  • Busreise im modernen Reisebus
  • Halbpension lt. Programm
  • Rundreise lt. Programm
  • FIRST Reisebegleitung
JETZT ANFRAGEN!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein.

Senden Sie uns Ihre Anfage

Oder telefonisch unter 0 41 44 – 60 67 50

Senden Sie uns Ihre Anfage

Bitte geben Sie Ihre Daten ein.

  • BUSREISE IM MODERNEN REISEBUS
  • RUNDREISE LAUT PROGRAMM
  • HALBPENSION LAUT PROGRAMM
  • 7 NÄCHTE IN MITTELKLASSEHOTELS
  • AUSFLÜGE UND BESICHTIGUNGEN LAUT BESCHREIBUNG
  • FIRST REISEBEGLEITUNG